Wie setze ich mein Impressum in Footer bei WordPress

Wie setze ich mein Impressum in Footer bei WordPress

Nachdem du nun dein Impressum für deinen Blog erstellt hast, muss es natürlich auch irgendwie platziert werden.

Dazu musst du eine neue Seite erstellen.

Auf deinem Blog gibt es Artikel die du regelmäßig schreiben solltest und eben auch Seiten die immer einen festen Platz auf deiner Website haben.

Dein Impressum ist eine von diesen „festen“ Seiten.

Hier erfährst du wie du deine Impressum-Seite erstellst und den Link in deinen Footer setzt.

Impressum-Seite für deinen Blog erstellen

Zuerst gehst du wieder in dein WordPress Dashboard auf >Seiten >Erstellen.

Hier sieht es ähnlich aus wie bei der Artikel Erstellung. Hier fügst du dein generiertes Impressum ein.

Klicke auf >Speichern und auf >Vorschau. Sieht alles gut aus, klicke auf Veröffentlichen.

Dein Impressum sollte jetzt automatisch in deinem Menü im Header erscheinen.

Da kannst du es auch gern lassen.

Jedoch finde ich, dass es da nicht hingehört.

Es gibt einfach Seiten die in der Menü-Leiste im Header (Kopfleiste, oben) nichts zu suchen haben.

Die Menü-Leiste ist dafür da, deinen Leser weiter zu bringen und zu helfen.

Du kannst auch Tools in dein Menü packen mit denen du vielleicht sogar Geld verdienen kannst.

Ein Impressum gehört da einfach nicht hin.

Für mich gehört das Impressum dezent in den Footer (Fußleiste, unten).

Wie du das da hin bekommst erkläre ich hier.


WordPress Seite im Footer verlinken

Nach der Veröffentlichung deiner Impressum Seite findest du den Link zu deinem Impressum oben rechts im Header. (Je nach installiertem Theme)

Wir wollen es aber dezent im Footer haben.

Dazu kopierst du dir vorher die URL deiner Impressum-Seite und speicherst sie in einem Editor oder in Word.

Als nächstes gehst du auf >Beiträge >Erstellen.

Du wirst hier keinen Beitrag erstellen, sondern diese Funktion nur nutzen um einen HTML Code zu generieren.

Schreibe jetzt das Wort „Impressum“ und verlinke es mit deiner gespeicherten „Impressum URL“.

Wenn du jetzt in deine HTML Ansicht (Text) gehst erscheint der HTML Code deines Impressum-Links.

Was machst du jetzt mit diesem Code? Zuerst einmal kopieren und wieder speichern.

Dann gehst du auf >Design >Widgets.

Hier findest du verschiedene Widgets und deine Widgets Bereiche.

Per Drag & Drop kannst du jetzt das „Text-Widget“ in den Widget Bereich ziehen den du nutzen willst.

Ideal wäre der Footer Bereich. Öffne das Text Widget und nutze den „Text-Reiter“.

Das ist ganz wichtig denn nur hier funktioniert der HTML Code.

Hier gibst du jetzt deinen kopierten HTML Code ein.

Und „Speichern“ nicht vergessen.

Wenn alles geklappt hat, solltest du jetzt zwei Impressum-Links auf deinem Blog haben.

Der im Header soll natürlich weg.

Dazu gehst du auf >Design >Menüs.

In der Menü-Struktur findest du das Impressum.

Öffne den Impressum-Reiter und klicke auf >Entfernen.

Hake bei Menü-Einstellungen „Primäres Menü“ an und wieder auf „Menü speichern“

Wenn du dir jetzt den Footer Bereich auf Blog-Job ansiehst wirst du dort den Impressum Link finden.

Im Header Menü findest du jetzt einen Link zur „Startseite“.

Wenn du möchtest kannst du diesen Link auch „Home“ oder „Start“ nennen.

Das kannst du machen wie du es am besten findest.

Wichtig ist, dass dein Impressum jetzt da ist wo es hingehört.


2 Gedanken zu “Wie setze ich mein Impressum in Footer bei WordPress”

Schreibe einen Kommentar